Werkzeug-Grundausstattung für Zuhause: Exzenterschleifer

Hallo Holzfreunde,

einen Exzenterschleifer benötigst du in sehr vielen Fällen. Sei es das Schleifen von Treppenstufen, alten Schränken, alten Fenster, zum Zwischenschliff beim Lackieren oder Ölen und noch vielen weiteren Anwendungen.

Ich habe den Festool ETS EC 150/5 EQ. Diesen habe ich gewählt, da er sehr vibrationsarm und leicht ist. Er hat eine wirklich robuste Form und ist grandios verarbeitet. Ich habe schon einige ausprobiert und kann daher sagen, dass auch die Firma Mirka in diesem Segment eine extrem große Rolle spielt. Ich habe mich aber für Festool entschieden, da ich die Maschinen und Werkzeuge der Firma sehr schätze. Beim Kauf im Internet würde ich dir auf jedenfall empfehlen, die Geräte vorab im Baumarkt bzw. beim Fachhändler zu testen. Nicht jedes Gerät ist gleich und nicht jedes Gerät fühlt sich in den Händen gut an. Deshalb kann ich auch hier nur für mich sprechen und aus meiner Erfahrung. Festool und Mirka sind die Profimaschinen von größter Qualität. Bei Bosch Professional wirst du auch absolut nichts falsch machen, denn Bosch stellt wirklich astreine Maschinen für den Heimwerker/ Handwerker im mittleren Sektor her.

So oder so, ein Exzenterschleifer gehört für mich genauso wie ein Satz Schleifpapier (in  der Körnung 80, 120, 150, 180, 240) in jede Grundausstattung.

Wenn du Fragen haben solltest, kontaktiere mich einfach! Ich berate dich gerne zu jedem Produkt!

Email: amer@my-woodwork.com

Facebook

Instagram

Twitter 

 

Kommentar verfassen