Hallo Holzfreund,

heute möchte ich dir folgendes Werkzeug ans Herz legen: einen Handhobel! Es gibt etliche Varianten eines Handhobels. Daher möchte ich heute nur auf den Putzhobel zu sprechen kommen, da du die meisten anderen im Heimwerkerbereich gar nicht benötigst. Falls du doch Interesse daran hast (Enthusiasten), schicke mir eine Nachricht, ich berate dich dann gerne.

Ich verwende den Putzhobel für vielerlei Dinge. Sei es, um schnell eine Fase an eine Platte/ Holz zu hobeln oder um ein Türblatt etwas zu kürzen. Des Weiteren verwende ich ihn hauptsächlich, um eine perfekte Oberfläche zu bekommen. Ich persönlich möchte in Zukunft weniger Oberflächen schleifen und diese stattdessen hobeln. Natürlich bedeutet das deutlich mehr Arbeit, aber die Oberfläche wirkt definitiv anders als beim Schleifen. Das ist aber Geschmackssache und es spielt bei mir der hohe Qualitätsanspruch eine Rolle :-). Es gibt auch kleine Handhobel (Minihobel), die ich auch klasse finde, da man sie für schnelle Fasen etc. verwenden kann.

Daher gehört für mich der Handhobel ganz klar in jede Grundausstattung für Zuhause.

Wenn du Fragen haben solltest, kontaktiere mich einfach! Ich berate dich gerne zu jedem Produkt!

Email: amer@my-woodwork.com

Facebook

Instagram

Twitter 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.