Werkzeug-Grundausstattung für Zuhause: Druckluft-Kompressor

Hallo Holzfreund,

ich möchte dir ein weiteres sehr wichtiges Werkzeug vorstellen, dass du unbedingt daheim haben solltest. Es ist der Druckluftkompressor.

Meiner Meinung nach sollte er mind. einen 50 Liter Tank haben. Bei einem Kleineren macht es nicht wirklich Spaß, da er beim Benutzen ständig leer ist und man wieder warten muss, bis der Tank voll ist. Ich verwende einen Kompressor für etliche Tätigkeiten. Sei es zum schnellen Reinigen von Möbelstücken (Holzstaub) oder zum Lackieren (zusätzlich wird eine Lackpistole benötigt), natürlich auch zum Aufpumpen von Autoreifen und vielem mehr. Es ist wirklich ein Allroundtalent. Ich habe mir ein günstiges Modell im Internet geholt. Dieser ist für meine Zwecke perfekt. Ich kann ihn überall mit hinnehmen, da er sehr handlich ist und Gummirollen hat, was ihn mobil macht. Ich benutze diesen Kompressor von PowerPlus seit 3 Jahren und hatte bisher keinerlei Probleme. Es gibt etliche Hersteller, da hast du die Qual der Wahl. Empfehlen würde ich dir, zum Kompressor eine Druckluftpistole/ Reifendruckpistole mit Manometer/ Lackpistole und Becher sowie einen Spiralschlauch dazu zu kaufen. Dieses genannte Zubehör gibt es meistens im Set, zum Beispiel von Metabo. Empfehlen kann ich auch einen Druckluftnagler.

Wenn du Fragen haben solltest, kontaktiere mich einfach! Ich berate dich gerne zu jedem Produkt!

Email: amer@my-woodwork.com

Facebook

Instagram

Twitter 

holzige Grüße
Amer

Kommentar verfassen