Hallo Holzfreund,

das Internet ist groß und es gibt wirklich sehr viele Seiten, auf denen man nach nützlichen Tipps zum Thema DIY etwas finden kann. Daher habe ich mich auf die Suche gemacht, um dir die schönsten und besten Seiten vorstellen zu können.

Heute möchte ich dir Beth und Nick aus den USA vorstellen. Sie führen gemeinsam einen DIY Blog, auf dem sie der Welt ihre wirklich unglaublich tollen Ideen vorstellen. Den Beiden habe ich einige Fragen gestellt und sie haben darauf geantwortet!

Viel Spaß beim Lesen!

(weiter unten ist die englische Ausgabe dieses Interviews)

Reality Daydream

beth-and-nick-reality-daydreams

1. Bitte stell dich kurz vor.

Wir sind Beth und Nick aus Iowa und wir lieben es, unsere DIY-Abenteuer auf unserer Website www.RealityDaydream.com zu teilen.


2. Woher habt ihr das handwerkliche Geschick?

Beth kommt aus einer kreativen Familie (ihre Mutter ist eine Kunstlehrerin!). Also hat sie natürlich ein kreativ denkendes Gehirn. Nick ist im Laufe der Jahre durch viel Übung und YouTube-Videos zu einem erfahrenen Schreiner geworden!


3. Was magst du an deinem Job?

Wir lieben es, Tutorials zu teilen und andere zu inspirieren, Dinge selbst zu machen! Es ist wunderbar, dass wir dafür, was wir lieben, bezahlt werden und dass wir in der Lage sind, mit unseren Kindern zu Hause zu bleiben.


4. Wie sieht ein typischer Arbeitstag aus?

Viel Spielen und kreatives Arbeiten, an dem alle teilnehmen! Wir lieben es, unsere Kinder so gut wie möglich in jedes Projekt zu integrieren. Wir hoffen, dass wir unseren Kindern Kreativität und eine gute Arbeitsethik vermitteln.


5. Wenn du an Deutschland denkst, woran denkst du zuerst?

Beths Vorfahren kamen aus Deutschland und wir wollten schon immer mal zu Besuch kommen!


6. Was fasziniert dich an DIY?

Etwas selbst zu entwerfen und zu erschaffen, ist für uns so erfüllend und bereitet uns sehr viel Freude!


7. Welche Pläne habt ihr für die nächsten Jahre?

Wir sind nicht wirklich Typen, die planen. Also leben wir von Jahr zu Jahr und sehen, wo das Leben uns hinführt!

 

Reality Daydream auf Facebook

Reality Daydream auf Instagram

Reality Daydream auf Pinterest

 


 

 

Hello wood lovers,

the internet is huge and there are really many sites, where you can find useful tips about DIY. So I went in search to introduce you the most beautiful and best sites.

I’d like to introduce you to Beth and Nick from the USA today. They are running a DIY blog together, where they introduce their really unbelievable great ideas to the world. I asked them a few questions and they answered them!

Have fun while reading!

beth-and-nick-reality-daydreams

1. Please introduce yourself briefly first.

We are Beth and Nick from Iowa, and we love to share our DIY adventures on our website www.RealityDaydream.com


2. You are skilled in craftsmanship, where does that come from?

Beth come from a creative family (her mom is an art teacher!) so she naturally has a creatively thinking brain. Nick has become a skilled carpenter over the years through a lot of trial and error, and YouTube videos!


3. What do you like about your job?

We love sharing tutorials and inspiring others to try making things themselves! It’s wonderful being able to get paid doing what we love, AND be able to stay home with our children.


4. What does a typical working day look like?

Lots of playing and creating by all parties! We love to include our kids in each project as much as possible. We hope that we’re instilling creativity and good work ethic in our children.


5. When you think of Germany, what do you think of first?

Beth’s ancestors came from Germany, and we’ve always wanted to come for a visit!


6. What fascinates you about DIY?

Designing and creating something on our own is so fulfilling for us, and gives us so much joy!


7. What plans do you have for the next few years?

We’re not really ‚planning types‘, so we just take things one year at a time and see where life takes us!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.