Tanne

Schon gewusst?

Etwa 24 Millionen Weihnachtsbäume stehen jedes Jahr in den deutschen Wohnzimmern. Der Weihnachtsbaum verliert, wie man sieht, nicht an Bedeutung, denn mehr und mehr junge Leute entscheiden sich für diese lange Tradition.


 

 


Holzfarbe: Das Split- und Kernholz sind farblich nicht voneinander zu unterscheiden. Das Holz ist gelblich-weiß bis weiß-grau, ab und zu auch mit einem bläulichen Schimmer. Es ist matt, das heißt ohne Glanz, mit gestreifter bzw. gefladerter Textur.


Woran erkenne ich eine Tanne? Am besten erkennst du einen Tanne an den länglichen Zapfen (siehe Abbildung oben).


Eigenschaften: Die Tanne ist leicht bis mittelschwer, weich, elastisch und fest. Sie ist gut zu trocknen, hat ein gutes Stehvermögen, ist gut zu bearbeiten und schwindet wenig. Die Oberflächenbehandlung ist problemlos.


Verwendungen: Es wird als Bau- und Konstruktionsholz, für Schälfurniere, Holzwerkstoffe, zur Papierherstellung, in der Herstellung von Behältern für chemische Lösungen und stellenweise im Erd- und Wasserbau verwendet.